Wie ein Strom von oben …

… so ergossen sich am 29. Juni 2017 die Wasser eines Starkregens über unsere Orgel. Ein Sturm hatte zuvor die Dachluke aufgerissen. Totalschaden, so lautete die erste Diagnose, nichts mehr zu machen.

Wie ein Strom von oben – so ergossen sich am Sonntag (9. September) erneut die Klänge unserer Orgel von der Empore herab in den Gottesdienstraum. Ein Wunder! Weiterlesen