View Post

Ewigkeits-Sonntag

Auch in diesem Jahr wurde auf unserer Grabstätte auf dem Friedhof  Bergstraße an unsere nunmehr 46 verstorbenen Schwestern und Brüder gedacht.

View Post

Segnungsgottesdienst am 20. September

Nachdem der Familiengottesdienst zum Ende des Kindergartenjahres coronabedingt ausfallen musste und wir die zukünftigen Schulkinder, nicht im größeren Rahmen verabschieden konnten, wollten wir die uns neu anvertrauten Kinder der Gemeinde vorstellen und segnen.

View Post

Corona, die erste Phase

Wie sagt unsere Kanzlerin: Die erste Phase mit Corona haben wir hinter uns. Zeit also, mal ein wenig zurückzublicken. Was haben wir als Gemeinde erlebt?

View Post

Ein Zaun, der Trennung überwindet

Der Kindergartenzaun soll dazu beitragen, das, was getrennt ist in Corona-Zeiten, so weit wie möglich zusammenzubringen: Kinder und ihre Bezugspersonen. Das Kindergarten – Team hat für die Kinder in Plastikbeuteln kleine Geschenke,  z. B. Seifenblasen und Pixibücher angehängt. Die Kinder ihrerseits haben Bilder gemalt.

View Post

Weltgebetstag 2020

„Steh auf und geh!“ Rund 80 TeilnehmerInnen sind diesem Impuls gefolgt und sind in die Kirche Maria Rosenkranzkönigin gekommen, um am Gottesdienst der Steglitzer Ökumene zum Weltgebetstag teilzunehmen.

View Post

Trialogisches Konzert

Eine rappelvolle Apostel-Paulus-Kirche in Schöneberg erlebte das spannende Konzert von unserem Shalomchor, den Drei Kantoren und dem Trimum-Ensemble. Musiker aus Judentum, Christentum und Islam fanden in der Musik zusammen.

View Post

Mitarbeits-Börse

Zum ersten Mal veranstalteten wir als Gemeinde eine Mitarbeits-Börse. Während der Kaffeestube hatten die Besucher und Besucherinnen Zeit, sich an den Ständen der Gruppen und Dienste über deren jeweilige Arbeit zu informieren.

View Post

Adventsfeier mit Geflüchteten

Rund 25 Geflüchtete waren gekommen, um mit uns Advent zu feiern. Manche zum ersten Mal. Als Gemeinde freuen wir uns, dass wir unsere Weihnachtsfreude mit ihnen teilen können.

View Post

Adventsbasar 2019

Jedes Jahr läutet unser Adventsbasar für uns den Advent ein. Und nicht nur für uns, sondern auch für viele unserer Besucher. „Ich komme jedes Jahr“, hörten wir auch diesmal wieder.